Bergen

Jona Gitschel konnte im norwegischen Bergen seine ersten ITF JUNIOR Weltranglistenpunkte im Einzel holen.

In der ersten Runden besiegte er Louis Fletcher aus England (6:4/6:4). Leider musste er in der zweiten Runde gegen Richard Biagotti die Segel streichen (3:6/6:7). 

Am Montag wird Jona erstmalig zu den besten 1500 Spielern der Welt unter 18 Jahren gelistet. 

Nun wird sich Jona weiterhin auf seine Pre-Season konzentrieren, um 2020 erneut anzugreifen. Vamos 💪🏽🎾

SKM TENNIS NEWS

WEITERE NEWS