Internationaler Turniersieg

In ihrem erst dritten TE gewinnt Sophia Gneuß ohne Satzverlust das internationale TE in Belgien.

Dabei gewann sie im Viertelfinale gegen die 1 gesetzte Israelin Ronnie Naor klar in 2 Sätzen mit 6:1/6:3.

Auch im Halbfinale konnte sie sich gegen die 3 gesetzte Französin Elisa Dussourd souverän mit 6:4/6:3 durchsetzen.

Im Finale hielt sie ihre starke Leistung oben und belohnte sich mit ihrem ersten internationalen Turniersieg.

Gratuliere Sophia für eine "großartige Woche", die du dir durch harte Arbeit, verdient hast.

Nun heißt es weiter machen und an die tolle Leistung anknüpfen.

SKM TENNIS NEWS

WEITERE NEWS